Platzangst

*Was passiert mit meinen Daten?

Nach dem Absenden deiner Daten erhältst du eine E-Mail zur Bestätigung deiner Identität.

Der Rote Stern Flensburg e.V. verarbeitet und speichert die Daten aussschließlich für die Erstellung und Verbreitung der Unterstützer*innenliste.

Deinen Daten werden innerhalb des Roten Stern Flensburg vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch zweckentfremdet. Hier findest du weitere Informationen darüber.

(Ein) Platz für den Roten Stern Flensburg!

Aktuelle Situation

  • Anstieg der Mitgliederzahlen um 650% seit 2011 (von 34 auf 223)
  • ca. 150 Rasensportler*innen
  • Sportplatznutzungszeiten von 9 Stunden im Sommer, abzüglich der Sommerferien, und 6 Stunden
    in den dunklen Jahreszeiten
  • Bedarf von mindestens 18 Stunden pro Woche für Training und Spiele
  • keine Nutzung von sanitären Anlagen, Umkleiden oder Duschen zu den Trainingszeiten an der Comeniusschule
  • Jeder andere Fußballverein in Flensburg verfügt mindestens über zwei Sportplätze, eine Flutlichtanlage, Umkleiden mit Duschen und ein Vereinsheim

Forderungen

Entwicklung eines konkreten Konzeptes zur deutlichen Verbesserung unserer Situation durch:

  • Einbeziehung des Roter Stern Flensburg e.V. in die Planungen zum Neubau der Ramshardeschule in Bezug auf Kabinen und Duschen
  • Errichtung eines Kunstrasenplatzes mit Flutlichtanlage an der Comeniusschule, um eine ganzjährige Nutzung zu sichern
  • Realisierung eines platznahen Vereinsheims, gerne in Kooperation mit einem möglichen Stadtteilzentrum an der Ramshardeschule

Der Verein

Gründung & Ziele

Der Roter Stern Flensburg e.V wurde 2009 gegründet und setzt sich die Ziele, verschiedene Sportarten fern von Leistungszwängen und gesellschaftlichen Diskriminierungen, wie Rassismus oder Homophobie, für alle Sportler*innen zu ermöglichen. Neben dem Sportlichen engagiert sich der Verein auch gesellschaftspolitisch.

Sparten des RSF

Der Rote Stern Flensburg besteht mittlerweile aus den Sparten Fußball, Kampfsport, Rugby, Tischfußball, Dart, Akrobatik und Hula-Hoop, Basketball, Ultimate Frisbee, E-Sports, Skateboarding und Tischtennis. Die Fußballsparte gliedert sich in zwei Herren-, ein Frauen- und ein Altherrenteam auf und ist genauso wie Rugby und Ultimate Frisbee den Rasensportarten zuzuordnen.

Integrationsarbeit leidet

Nach zwei Jahren im Glücksburger Exil bespielt der Verein seit 2011 den Sportplatz an der Comeniusschule. Doch die Kapazitäten des Platzes können dem starken Wachstum des Vereins nicht standhalten. Auch unsere Integrationsarbeit leidet unter den derzeitigen Verhältnissen, obwohl diese ein wichtiger Teil des Roten Stern Flensburg ist.

Im Flensburger Norden Zuhause

Wir sehen uns mit unseren Werten im Flensburger Norden verortet, wollen auch zukünftig in den Stadttteil hineinwirken und dort eine Perspektive für den Roten Stern Flensburg entwickeln.

Langform

Hier gibt es unser Unterstützerschreiben mit allen Informationen und Hintergründen in ausführlicher Form:
Langform Unterstützerschreiben Platzangst.pdf

Datenschutz

Zur Datenerhebung nutzen wir das Plugin „Civist“. Die Daten, die wir erheben werden über Civist in der Cloud verarbeitet. Gespeichert werden sie letztendlich in einer Datenbank des Roten Stern Flensburg. Auf diese Daten hat ausschließlich der Rote Stern Flensburg zugriff.

  • Civist ist eine „klassische“ Software as a Service in der Cloud
  • Das Civist WordPress Plugin ist eine Benutzerschnittstelle zur Civist Cloud Software
  • Petitionsdaten werden in der Cloud verarbeitet
  • Fundraiserdaten werden in der Cloud verarbeitet
  • Bestaetigungsmails werden mit Mailjet gesendet
  • Spenden werden ueber MangoPay (regulaer) oder Stripe (closed beta) abgewickelt
  • Civist ist fuer Petitionen und Fundraiser im Sinne der GDPR ausschliesslich „Processor“ und greift auf GDPR/EU-DSGVO „Sub-processors“ wie zum Beispiel Mailjet zurueck.

Weitere Informationen zu Civist findest du hier.